Montessori Elternverein e.V. Bergisch Gladbach

Angaben gem. §5 TMG

Elternverein zur Förderung der Montessori Pädagogik e.V.
(kurz: Montessori Elternverein e. V.)

Vertreten durch den Vorstand, bestehend aus:
Janine Gerold (Vorsitz)
Claudius Hein
Stephanie Rech
Martin Schotte

Registereintrag:
Eintragung im Vereinsregister
Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 1188

Inhaltlich Verantwortliche:
Janine Gerold

Kontaktdaten

Ferdinand-Stucker-Straße 14
51429 Bergisch Gladbach

T: 0 22 04 / 919 99 91
E: 

Montessori Elternverein e.V.

Datenschutz auf unseren Webseiten

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick:

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie uns per E-Mail zukommen lassen.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten per E-Mail zukommen lassen, nutzen wir diese ausschließlich für den von Ihnen gewünschten Kontakt bzw. um Ihnen auf Ihre Anfrage antworten zu können.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben.
Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Elternverein zur Förderung der Montessori Pädagogik e.V.
Ferdinand-Stucker-Straße 14, 51429 Bergisch Gladbach
T: 0 22 04 / 919 99 91
E: 

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. Bitte beachten Sie aber, dass dies nicht für an uns gerichtete bzw. von Ihnen gesendete E-Mails gilt!

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails und Werbe-Anrufe
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien sowie zur telefonischen Kontaktaufnahme zwecks sog. „Telefon-Akquise“ oder unaufgeforderten Produktvorstellungen, Waren- oder Dienstleistungsangeboten wird hiermit widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, oder unerwünschten Werbeanrufen vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies
Zum aktuellen Zeitpunkt setzen wir auf unseren Internetseiten keine Cookies mit personalisierten Inhalten ein. Unser Content Management System setzt lediglich einen sog. "PHP Session Cookie", der nur für die Dauer Ihres Besuches gültig ist und eine zufällige Buchstabenkombination als Inhalt hat. Dieser Session-Cookie ist technisch derzeit nicht zu vermeiden.
Ihr Browser oder Endgerät kann zudem einen sog. „Seiten-Cache“ auf Ihrem Rechner anlegen, in dem z.B. aufgerufene Seiten, Bilddateien o.ä. lokal bei Ihnen gespeichert werden, um unsere Seiten schneller und mit weniger Datenverbrauch darstellen zu können. Unsere Seiteninhalte werden i.d.R. für ca. 24h im lokalen Cache bei Ihnen vorgehalten, sofern Sie auf Ihrem Endgerät oder in Ihrem Browser keine anderen Einstellungen zum „Caching von Webseiten“ getroffen haben. Ihre individuellen Einstellungen haben hier immer Vorrang.

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten – unser Webhosting-Anbieter 1und1 – erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
In den uns zugänglichen Server-Log-Dateien, die für unsere Webstatistik genutzt werden, ist Ihre IP-Adresse lediglich in gekürzter und damit anonymisierter Form enthalten. Ein Rückschluss auf Sie als einzelne Person ist für uns damit unmöglich.

Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit 1und1 einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der europäischen und deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung der Server-Log-Dateien vollständig um.

4. Plugins und Tools

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu übermitteln. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Sollten Sie auf ihrem Endgerät oder in Ihrem Browser die sogenannte "Do not Track"-Funktion aktiviert haben, werden Google-Maps auf unserer Seite automatisch deaktiviert und Sie sehen stattdessen ein Foto unseres wundervollen Turnraum der Kita Wohnpark. Somit haben Sie auch eine optische Rückmeldung, dass von unserer Seite aus keinerlei Daten an Google übermittelt werden.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.